Kurt Witt TrompetenklängeKurt Witt TrompetenklängeKurt Witt TrompetenklängeKurt Witt TrompetenklängeKurt Witt Trompetenklänge

Der Klang der Trompete

Produziert von Claudia Stern, Kurt de Witt und Wolfgang Pentinghaus für TinaColada Klangwelt.

Label: TinaColada Klangwelt
Labelcode: 13978
Bestellnummer: tc61360
EAN: 4260117613609

CD bestellen / Titel Download

Download Button TinaColada Download Button amazon Download Button Download Button musicload
Wenn es um Meister ihres Faches geht, dann gehört er zweifellos dazu, ein wahres Genie auf der Trompete, der Solotrompeter Kurt de Witt.
Der in Pasewalk beheimatete sympathische Vollblutmusiker, dem die Begeisterung und das musikalische Talent von seinem Vater Kurt – der ebenfalls ein begnadeter Trompeter war – mit in die Wiege gelegt wurde, absolvierte sein
Musik–Fachstudium mit "sehr gut".
Es folgte eine jahrelange Mitwirkung als Ensemble– und Gastmusiker in diversen Profibands und Orchestern.
Sein Ziel, als Solotrompeter seine eigenen musikalischen Vorstellungen zu verwirklichen, hat er dabei nie aus den Augen verloren und legt nun sein seit langem vorbereitetes Debüt–Album vor.
Auf seiner CD "Kurt de Witt" überzeugt er nicht nur mit seinem Können, sondern auch mit seiner Interpretationsvielfalt in gleich mehreren Genres, und das mit 16 brandneuen Songs, die eigens für ihn auf den Leib geschrieben wurden. Musikgrößen, wie der Komponist und Grammy Gewinner Joe Gallardo, der Komponist und Ausnahmegitarrist Stephan Diez (zum Beispiel NDR Bigband) und der mehrfach ausgezeichnete Komponist Thomas Kässens in Verbindung mit dem vielfach Gold prämierten Arrangeur und Produzenten Wolfgang Pentinghaus, haben in Zusammenarbeit mit Kurt de Witt dieses abwechslungsreiche Album musikalisch gestaltet und gemeinsam mit Top–Studiomusikern live eingespielt.
Ob Musik zumTräumen und Chillen, Tanzen und Feiern, mit Latinstyles oder poppigen Grooves und auch jazziger Lässigkeit - Kurt deWitt schafft es,mit seiner facettenreichen Spielweise auf der Trompete und dem Flügelhorn zu überzeugen.
Der begnadete Solist versteht es einfach, seine Freude an der Musik auf sein Publikum zu übertragen.
Kurt de Witt lebt seine Musik genau so, wie es Aristoteles einst schrieb: "Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten".